Story

Story

Beitragvon Rikku » 20. Sep 2010, 13:26

Vor Jahrhunderten wachte das Königreich auf dem Mond über die Erde, aber ein Dämon hat dieses mit Hilfe der Erdbewohnerin Beryll zerstört. Die Mond-Königin Serenity konnte vor ihrem Tod den Dämon noch einsperren und zum ewigen Schlaf verdammen, um somit wenigstens die Erde zu retten.
Ihre Tochter (Prinzessin Serenity), deren irdischer Freund (Prinz Endymion) sowie die vier Kriegerinnen des Königsreiches wurden durch Serenitys Kräfte im heutigen Tokyo als normale Menschen wiedergeboren. Aber keiner von ihnen weiß von seiner Vergangenheit, bis die sprechende Katze Luna auftaucht, um sie vor der wiedergeborenen Beryll zu warnen, die mit Hilfe ihrer Youmas (Hilfsdämonen, in der deutschen Fassung „Teufel“) den Oberdämon wiedererwecken will.
Die 14-jährige Bunny wird gegen ihren Willen zur Kämpferin für die Rettung der Erde auserkoren.
Sie wächst langsam in diese Rolle hinein.

Quelle AniSearch
BildBildBild
Benutzeravatar
Rikku
Admin
Beiträge: 27
Registriert: 09.2010
Wohnort: Altena
Highscores: 5
Geschlecht: weiblich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron